Beratung

equitycom entwickelt für in- und ausländische Unternehmen Strategien für die Optimierung von deren Beziehungen zu Investoren, Analysten und sonstigen Beteiligten des Kapitalmarktgeschehens.

Die Umsetzung aller strategischen Projekte erfolgt gemeinsam mit den Unternehmensverantwortlichen und Auftraggebern. Daneben unterstützt equitycom seine Kunden bei der Erfüllung der Transparenz- und Kommunikationspflichten gegenüber Kapitalmarkt und Öffentlichkeit.

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit von equitycom liegt in der Entwicklung bzw. Restrukturierung aller kapitalmarktbezogenen Kommunikationsbelange der Kunden. Je nach Aufgabenstellung erfolgt die Beratung in Form von projektbezogenen und damit zeitlich begrenzten Aktivitäten oder als Interims-Management – jeweils eingebunden in die individuellen Strukturen des Kunden und mit klarer Verantwortung für die vereinbarten Ziele.

Initial wird equitycom z.B. im Vorfeld eines Börsenganges, der Platzierung einer Kapitalerhöhung oder anlässlich des Wechsels von Unternehmen in ein Segment mit höheren Transparenzanforderungen engagiert und steht dabei für die gesamte Organisation und Durchführung der Kommunikationsaufgaben zur Verfügung. Die Aufgaben werden regelmäßig im Zusammenspiel mit professionellen externen Partnern realisiert.