equitycom


equitycom wurde im Jahr 2007 von Guido Abraham gegründet. Der Gründer kann auf eine langjährige Erfahrung im Kapitalmarkt zurückblicken. Unter anderem war er sechs Jahre lang für die Deutsche Börse AG in den Bereichen Geschäftsentwicklung Kassamarkt inkl. Börsensegmentierung, IPO sowie Investoren- und Analystenveranstaltungen tätig.

Das hieraus entstandene Netzwerk zu Investmentbanken, Börsenhändlern, Investoren, Analysten und Unternehme(r)n dient der Selektion von spannenden Investmentchancen und kommt somit unmittelbar den Kunden von equitycom zugute.

Bei der Auswahl der Produkte, die equitycom Investoren präsentiert, stehen folgende Kriterien im Vordergrund:
– Operative Basis der kapitalsuchenden Gesellschaft in Deutschland/ Europa
– Erfahrenes deutschsprachiges Management
– Wachstumsperspektiven in Zukunftstechnologien
– Frühphasen-Investment
– Investitionshorizont 1 bis 5 Jahre

equitycom ist als vertraglich gebundener Agent im Namen der Timberland Capital Management GmbH (weitere Informationen siehe Impressum) und somit als Finanzunternehmen tätig.

equitycom hat seinen Sitz in der Finanzmetropole Frankfurt am Main, wodurch eine effiziente Kommunikation mit allen maßgeblichen Kapitalmarktteilnehmern gewährleistet ist.